Informationen zum Coronavirus (COVID-19)

Liebe Fahrschülerinnen und Fahrschüler,

aufgrund vielfacher Nachfragen zu den Auswirkungen des beigefügten Erlasses (Nr. 3 Schließung öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen) habe ich nunmehr beim zuständigen Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) die Auskunft erhalten, dass Fahrschulen der Nr. 3 (Schließung öffentlicher und privater Bildungseinrichtungen) unterfallen.

Das bedeutet, dass der Fahrschulunterricht (Theorie und Praxis) einschließlich Aufbauseminaren, Unterricht aller Art auch z.B. Weiterbildungen nach BKrFQG verboten sind

Mit freundlichen Grüßen
Fahrschule Babak

Stadt Köln - Die Oberbürgermeisterin

Allgemeine Straßenverkehrsangelegenheiten
Fahrschulen- u. Fahrlehrerangelegenheiten, Maßnahmen Führerschein auf Probe
Ottmar-Pohl-Platz 1
51103 Köln